Freitag, 14. August 2020.
Ein Urgestein der Drachenszene. Einer, den ich bereits aus den 80ern kannte, schätze und richtig mochte. Ein einzigartiger Mensch - kantig, rau aber ungemein liebenswürdig. Einer, der die Drachenszene seines Heimatlandes Finnland wie kein anderer repräsentierte. Simo Salanne hat...
Mit der Ladeneröffnung am 8. 4. in Norddeich hat Spiderkites einen weiteren Schritt vollzogen, die Marke zu einer "kompletten" Drachenbrand zu machen. Aber nicht nur das, auch innovative Konstruktionen werden weiterhin auf den Markt gebracht. Wie beispielsweise die Mattenserie Amigo, die sich...
Ostersonntag, letzter Tag des Drachenfestes in Büsum - und was war das für ein Tag! Sonnenschein, 5 m/s von Nordost und ein knall bunter Himmel voller Drachen. Was wir in den letzten beiden Tagen vermisst haben, wurde uns heute...
Gerade ist das Drachenspektakel zu Makar Sankranti in Indien vorüber. Wer in diesem Jahr nicht dabei sein konnte, braucht nicht traurig sein, denn der Indier Sagar Funde weiss mit etwas ganz besonderem aufzuwarten: der Computerspezialist wird schon bald seinen...
Wenn nur dieser eine Name Programm sein kann, dann handelt es sich um ein sehr spezielles Modell. Switch nennt sich dieses Prachtstück, und ordentlich „switchen“ lässt er sich dann auch. Jetzt noch als stabil fliegender Einleiner in der Luft,...
„Muslinca“ bedeutet Fruchtfliege und die Geschichte, wie es zu diesem Namen gekommen ist, ist genauso zufällig wie die des ganzen Drachens. István Komjáthys erster Drachen war nämlich ein Diamond und sein größtes Problem mit ihm waren nicht etwa die Flugeigenschaften,...
In der Schule ging es heute mit dem nächsten Workshop weiter. Diesmal waren die Frauen dran, die den Roller unter fachkundiger Anleitung von Mikio Toki bemalten. Heraus kamen wahre Kunstwerke, die morgen hoffentlich in Fanø Bad geflogen werden können. Dies...
Ende Oktober veröffentlichten wir den Bauplan des "Allien" von Ziya Sen hier auf Kite.Builders. Nun erreichte uns ein erstes Video eines Nachbaus aus den Vereinigten Staaten. Glenn Mitchell hat sich mit Erfolg an den Nachbau gewagt. Und jetzt Ihr! Wie sehen...
Was für ein Tag! Regen, Graupel, Sonne und ein Kachelwind von Seeseite her. Erstaunlich, dass trotz allem so viele Drachen in der Luft waren. Und die Stimmung war wieder erste Sahne - Büsum eben.  
Nein, das Drachenfest von Büsum startet traditionsgemäss nicht in Büsum, sondern in St. Peter Ording. Und so zog die Karawane der Drachenflieger an diesem Karfreitag von Büsum nach SPO um dort Drachen zu fliegen. Wettertechnisch war es nicht gerade...

FOLLOW US

1,129FansGefällt mir
221FollowersFolgen
1,280AbonnentenAbonnieren
- Advertisement -

RECENT POSTS