Freitag, 26. April 2019.
Aus dem Pearson Roller heraus entwickelte Ralf Beutnagel seinerzeit seinen Dopero, den Doppel-Pearson-Roller. Dieser Drachen zeichnet sich durch seine hohen Zugkräfte und einem sehr stabilen Flugverhalten aus. Auf Ralf´s Homepage gibt es einen Bauplan zu diesem einzigartigen Drachen. Doch was mit den...
Arthur Pallas, ein insbesondere auf den Drachenfesten des Vereinigten Königreiches geschätzter und bekannter Drachenflieger, ist von uns gegangen. Arthur musste am vergangenen Wochenende seinen kurzen aber intensiven Kampf gegen den Krebs aufgeben.
Der Faltstern ist ein kleiner traditioneller Sterndrachen mit Fransenschwanz. Gebaut wird er auf kreative Weise durch falten des Segeltuchs vor dem nähen. Durch die mehreren Lagen Tuch entstehen vielfältige Farbnuancen die ein wunderschönes Bild an den Himmel zaubern. Die neuartige...
Peter Lynn macht es. Martin Lester ebenfalls. Und nun auch Robert Brasington: Drachen, die von ihrem jeweiligen Meister die Saison über geflogen wurden, werden zu einem günstigen Kurs angeboten. Schliesslich muss Platz für neue Drachen in der neuen Saison...
Zum Jahresende noch ein ganz besonderes Schmankerl: John Barresi war im Spätherbst in Kopenhagen um hier seine berühmte Quad Line Clinic abzuhalten. Kite.Builders hatte die Möglichkeit den Meister einmal einen Tag lang über die Schulter zu schauen und ihn...
(DE) Fanø Familien Drachenfest 1. – 4. August Dienstag 1. August.: 10:00: Drachenbau für Kinder bei Club Fanø 10:00: Bubbleball am Strand 13:00: Drachenbau für Kinder bei Club Fanø 15:30: Drachenbau für Kinder bei Club Fanø Mittwoch 2. August: 10:00: Drachenbau für Kinder bei Club Fanø 10:00:...
Das war heute irgendwie nichts. Bis Mittag goss es wie aus Eimern. Und wem der aufgeweichte und nasse Strand nichts ausgemacht hat, der wurde von einer steifen Briese weg geweht. Eigentlich wollten wir heute unsere Blokart Buggy Aktion durchführen,...
Vollkommen unerwartet verstarb an den Folgen eines Herzinfarktes der aus Xiamen, China, stammende Drachenflieger Peter Lin Yonfu. Peter war ein gern gesehener Gast auf vielen internationalen Drachenfesten und hinterlässt eine grosse Lücke in der chinesischen Drachenszene.
Pünktlich zu Weihnachten kommt ein neues Drachenbuch auf dem Mark. Diesmal wird der Rokkaku, seine Bauweise und die Art des Drachenkampfes näher beleuchtet. Wer meint, dass hinter diesem Buch ein japanischer Drachenfreund steht, der irrt - Autor des Buches...
Erdacht und erfunden vom italienischen Drachendesigner Maurizio Angeletti und 2017 von Into The Wind auf den Markt gebracht: der Large Enif, ein wunderschöner Sterndrachen mit 122cm Spannweite, einem Mix aus Kohle- und Glasfasergestänge sowie einen 10 Meter langen Franzenschwanz....

FOLLOW US

1,062FansGefällt mir
221FollowersFolgen
1,171AbonnentenAbonnieren
- Advertisement -

RECENT POSTS