Drachen in Hexagon-Form sind altbekannt. Im türkischen Raum spielten sie stets eine große Rolle, aber auch im Baltikum und in Teilen Asiens sind sie weit verbreitet. Wundersamer weise sind sie aber heute nicht mehr so oft anzutreffen. Schade eigentlich, denn die Form gibt einiges her. Daher wollen wir an dieser Stelle zeigen, wie man einen Hexagon-Drachen schnell und ganz ohne Computer planen kann.

KF_0316_Werkstatt

Hinterlassen Sie eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie Ihren Namen ein