Drachen kann man an vielen Orten steigen lassen. Auf der heimischen Drachenwiese, am Strand, aber auch an eher ungewöhnlichen Orten wie beispielsweise ein Schloss. Wenn dann noch ein begnadeter Drachenbauer wie der Franzose Alain Micquiaux involviert ist, dann wird aus Drachensteigen schnell Drachenpoesie.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie Ihren Namen ein