Mittwoch, 12. Dezember 2018.
Na also, es geht doch! Ein wundervoller Tag mit viel Sonne und 5 bis 6 m/s auflandiger Wind. Gegen Nachmittag kam dann Seenebel auf und es wurde merklich kühler. Das tat der Stimmung aber keinen Abbruch und es waren...
Was haben wir in diesen Wochen doch ein Glück mit dem Wetter. Heute war wieder so ein Tag wo alles was irgendwie nach einem Drachen aussieht, in der Luft blieb. Sonne und 7 bis 8 m/s, in Spitzen auch...
Sprühregen, kräftiger Wind und nasser Sand. Am Strand waren kaum noch Drachenflieger zu sehen, wahrscheinlich haben die Meisten bereits ihre Heimreise angetreten. Das 33. Int. Kitefliers Meeting ist somit Geschichte und die Insel fällt ein wenig zu Ruhe -...
Zweiter Tag der Fanø Kitemakers und somit Zeit für den Workshop. Um 9 Uhr trafen sich knapp 30 Teilnehmer in der Schule von Nordby und legten munter los. Der Yakko Dako wollte bemalt, bestabt und mit einer Waage versehen werden. Dank...
Der Morgen startete um 9 Uhr am Strand von Rindby. Hoher Besuch hatte sich angekündigt - Ulla Tørnæs ist die dänische Ministerin für Entwicklungshilfe und hat als solches ein recht offenes Ohr für alle allgemeinnützigen Organisationen. Und da diese...
Der Wind frischte heute ordentlich auf. 10m/s plus waren keine Seltenheit. So schmückten ein paar Sturmboxen und Matten den grauen Himmel über Fanø, während einige Lenkdrachenflieger offensichtlich auf ihre Kosten kamen. Gegen 17 Uhr brach dann ein Gewitter über...
Eigentlich ein schöner Tag. Sonne, Strand und Wärme. Dumm nur, wenn der erste Tag des Fanø Familien Drachenfestes ansteht und einfach der Wind fehlt. Wehte gestern noch eine stramme Briese von 10 bis 12 m/s über den Strand, so...
Heute war der Tag der klassischen Drachen. Michael v. Rockenthien und Falk Hilsenbeck luden zum Treffen der Drachen mit Nostalgie ein und viele Drachenfreunde folgten diesem Aufruf. Bei perfektem auflandigen Wind füllte sich der Himmel über Fanø Bad schnell...
Welch ein ungemütlicher Tag - ein Regenschauer jagte den nächsten, Wind jenseits der 10m/s Marke und zudem wurde die Nordsee auf den Strand getrieben. Wetter für Drachen sieht definitiv anders aus. So blieben wir heute im Sommerhaus, Eva fing...
Es regnete. Und war den ganzen Tag bis hin zum Nachmittag. Das hielt aber eine Gruppe nicht davon ab ihre Drachen dennoch in die Lüfte zu lassen. Die Rede ist von den fünf Grossvätern Achim Kinter, Frits Sauvé, Jim...

FOLLOW US

1,044FansGefällt mir
205FollowersFolgen
1,130AbonnentenAbonnieren
- Advertisement -

RECENT POSTS