Montag, 24. April 2017.

Empty Sky: Jörg Döpp

Nach schwerer Krankheit ist heute Jörg Döpp viel zu früh von uns gegangen. Jörg war landauf, landab bekannt für seine helfende Hand auf vielen Veranstaltungen. Zusammen mit Frau Tanja organisierte er das Drachenfest in Moers, werkelte beim Historischen Drachenworkshop mit...
Vollkommen unerwartet verstarb an den Folgen eines Herzinfarktes der aus Xiamen, China, stammende Drachenflieger Peter Lin Yonfu. Peter war ein gern gesehener Gast auf vielen internationalen Drachenfesten und hinterlässt eine grosse Lücke in der chinesischen Drachenszene.
Arthur Pallas, ein insbesondere auf den Drachenfesten des Vereinigten Königreiches geschätzter und bekannter Drachenflieger, ist von uns gegangen. Arthur musste am vergangenen Wochenende seinen kurzen aber intensiven Kampf gegen den Krebs aufgeben.
Als Disney in den 40ern den Zeichentrickfilm "Babi" in die Kino brachte, war die Aufregung gross. Zum einen entwickelte hier Disney einen komplett neuen Stil des Kinofilms, zum anderen war die Zeichnungen des Comics etwas noch nie da gewesenes....
Welch ein Seuchenjahr für die Drachenszene. Im Januar verstirbt Peter Powell und Joe Vaughan. Im Februar verlässt Otto Vossen die gemeinsame Drachengemeinschaft und im März verabschiedet sich Werner Ahlgrim. Und während sich schon alle auf Fanø mental auf das...
Am 1. März dieses Jahres verstarb Werner Ahlgrim im Alter von 94 Jahren. Mit Werner verabschiedet sich eine ungewöhnliche, ehrenwerte und außergewöhnliche Persönlichkeit von unserer gemeinsamen Drachenwiese.
Moin Gerd, was für ein Jahr, dieses 2003. Im Frühjahr Gerard van der Loo, dann Ed Wright und nun verabschiedest Du Dich von unserer Drachenwiese. Musste das sein? Du bist doch sonst immer so ein harter Knochen, so ein...

FOLLOW US

170FollowersFolgen
787AbonnentenAbonnieren
- Advertisement -

RECENT POSTS